Energieausweis-1Der Energieausweis ist ein Dokument, das ein Gebäude energetisch bewertet.
Ausstellung, Verwendung, Grundsätze und Grundlagen des Energieausweises werden in Deutschland in der Energieeinspar-verordnung (EnEV) geregelt.

  • EnEV 2007:    Einführung des Energieausweises
  • EnEV 2009:    Pflicht zur Vorlage auf Verlangen
  • EnEV 2014:     Pflicht zur generellen Vorlage ( ab 01.Mai 2014)


 

Man unterscheidet zwei Arten:

Verbrauchsausweis

  • Nur bei Bestandsgebäuden einsetzbar
  • Kann bei allen Gebäuden eingesetzt werden, deren Baujahr nach dem 01.Nov. 1977 liegt und mehr als 5 WE aufweist werden


Bedarfsausweis

  • Bei Neubauten und Bestandsgebäuden verwendbar
  • Generell bei Neubauten verwendbar
  • Generell bei allen Bestandsgebäuden deren Baujahr vorm dem 01.Nov.1977 liegt und bis zu 4 WE aufweist

Energieberatung

Ein Energiegutachten nach den Richtlinien der Bafa  (auch Vor-Ort-Beratung genannt) umfasst folgende Leistungen…

Thermografie

Sie benötigen Thermografieaufnahmen von Ihrem Haus? Dann sind Sie bei uns genau Richtig! …

Wertermittlung

z.B. Verkehrswertgutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke, Eigentumswohnungen…